START » 2015 » April

Langerak entschuldigt sich bei Lewandowski

BVB-Torwart Mitch Langerak hat sich nach seinem Zusammenprall mit Robert Lewandowski im Pokal-Halbfinale entschuldigt. Der Pole erlitt schwere Verletzungen, brauch sich den Kiefer und die Nase.

Freudentaumel pur: Der BVB hat mit viel Glück das Finale des DFB-Pokals erreicht. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp setzte sich im Elfmeterschießen gegen den großen Konkurrenten aus München durch.

Weiterlesen …

Franck Ribery trainiert zwar schon wieder, allerdings immer noch nicht mit der Mannschaft, was zur Folge hat, dass der kleine Franzose nicht eingesetzt werden kann. Wann der Mittelfeldspieler wieder zum Einsatz kommen wird, das ist bislang vollkommen ungewiss.

Weiterlesen …

Der Mannschaftsarzt des FC Bayern München, Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (72), hat sich dazu entschieden, seine medizinische Tätigkeit für den Klub niederzulegen, wie sowohl der Arzt selbst als einen Tag später auch der FC Bayern München bestätigt.

Weiterlesen …

Der FC Bayern München reist am kommenden Samstag zum BVB, doch im Gegensatz zu den vergangene Jahren treffen hier nicht die derzeit besten deutschen Mannschaft aufeinander, sondern die Dortmunder rangieren nur auf Platz – nach einer katastrophalen Hinrunde. Ähnlich sieht das auch Sportdirektor Michael Zorc.

Weiterlesen …