START » 2014 » Dezember

Kampl war schon als Kind Fan des BVB

Der BVB hat in der Winterpause auf die sportliche Talfahrt der letzten Wochen reagiert und mit Kevin Kampl von Salzburg einen offensiven Mittelfeldspieler verfplichtet. Der Mittelfeldspieler ist bereits seit seiner Kindheit Fan des BVB und freut sich daher auf seine neue Aufgabe.

Der BVB tritt weiter auf der Stelle. Nachdem der BVB zwei Mal gegen den VfL Wolfsburg in Führung gehen konnte, muss die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp zwei Mal den Ausgleich verkraften. Die Tore für den BVB schossen Aubameyang und Immobile, für die Wölfe trafen de Bruyne und Naldo.

Weiterlesen …

Der FC Bayern bekommt es im Achtelfinale der Champions League mit dem ukrainischen Vertreter aus Donezk zu tun. Diese Mannschaft ist für den deutschen Rekordmeister eine Unbekannte, denn bislang musste man gegen Donezk nicht spielen. Im vergangenen Jahr setzte sich der BVB gegen die Ukrainer im Achtelfinale der Königsklasse problemlos durch.

Weiterlesen …