START » 2014 » November

Rosige Zukunft für den FC Bayern

Der FC Bayern München ist derzeit auf Rosen gebettet. Der deutsche Rekordmeister macht nicht nur Gewinne, sondern hat mittlerweile auch das Stadion abgezahlt.

Nach Tabellenplatz 18 und der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Augsburg hat Armin Veh seinen sofortigen Rücktritt als Cheftrainer des VfB erklärt. Das teilten die Stuttgarter am heutigen Montag auf der eigenen Homepage mit.

Weiterlesen …

Der beim FC Bayern chancenlose Pierre-Emile Höjbjerg möchte eigenen Angaben zufolge den Klub im Winter verlassen, um bei einem anderen Verein eine Chance zu bekommen, spielen zu können.

Weiterlesen …

Tim Wiese wurde bei der TSG 1899 Hoffenheim aussortiert. Seitdem hat sich der Profi mächtig verändert, hatte an Masse zugenommen. Zuletzt wurde darüber berichtet, dass der ehemalige Nationalkeeper nun Wrestler werden könnte.

Weiterlesen …

Der amtierende Vizemeister Borussia Dortmund kommt in dieser Saison einfach nicht in die Gänge. Trotz einer guten Halbzeit war man am Ende chancenlos gegen den FC Bayern und verlor aufgrund der zweiten Halbzeit verdient gegen den Klassenprimus mit 1:2. Nach dem Sieg des SC Freiburg rangiert der BVB nun auf Platz 17.

Weiterlesen …