START » 2013 » März

Eintracht Frankfurt: Veh erklärt Gründe seines Bleibens

Eigentlich war schon klar, dass Armin Veh seine Eintracht verlässt um beim FC Schalke 04 ab der kommenden Saison auf dem Trainerstuhl zu sitzen. Doch es kam aller anders: Der 52-Jährige verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr.

Buchmacher tippen auf 4:0 Sieg von Deutschland gegen Kasachstan

Wenn man in Deutschland nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 fragt, dann fällt den meisten Menschen Andreas Brehme ein, der Schütze des goldenen Tores im Finale gegen Argentinien, aber auch der spielstarke Lothar Matthäus wird genannt oder der fliegende Schwabe Jürgen Klinsmann. Doch kaum jemand erwähnt, dass das deutsche Team erst im letzten Qualifikationsspiel gegen […]

Weiterlesen …
Hegeler bleibt Bayer 04 weiter erhalten

Wie Bayer 04 Leverkusen am Donnerstag verkündete, hat Jens Hegeler seinen bis 2015 befristeten Vertrag vorzeitig verlängert. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete demnach einen bis zum 30. Juni 2017 datierten Kontrakt.

Weiterlesen …

Diese Woche legt die Bundesliga eine Pause ein stattdessen wird in der Ball der WM-Qualifikation wieder rollen. Am 6. Spieltag der Gruppe C trifft die DFB-Elf am Freitag in Astana auf Kasachstan, bereits vier Tage später werden sich beide Teams in Nürnberg erneut gegenüber stehen. Deutschland ist in dieser Begegnung selbstverständlich der haushohe Favorit der […]

Weiterlesen …

Das Losglück hat den deutschen Rekordmeister FC Bayern München verlassen. Der deutsche Vertreter trifft in der Champions League auf den aktuellen italienischen Meister Juventus Turin. Zudem muss der FC Bayern im Viertelfinale zuerst zuhause spielen – ein klarer Nachteil.

Weiterlesen …

Die größte Überraschung in den Hinspielen des Achtelfinales der Champions League 2012/2013 war zweifelsohne der Sieg des AC Mailand über den FC Barcelona im San Siro. Dank Toren von Kevin-Prince Boateng und Sulley Muntari gelang Milan ein 2:0 gegen den großen Favoriten. Nun droht dem FC Barcelona, der vor noch nicht allzu langer Zeit als […]

Weiterlesen …

Nach zwei titellosen Jahren für Bayern München und dem Trauma des verlorenen Champion-League-Finales im letzten Jahr gegen Chelsea London überzeugt die Mannschaft um Trainer Jupp Heynckes in dieser Saison in allen Wettbewerben. Und die bevorstehende Heimaufgabe gegen Arsenal London um die Deutschen Mertesacker und Podolski dürfte nach dem deutlichen Auswärtssieg bei den Londonern reine Pflichtaufgabe […]

Weiterlesen …

Bayers Kapitän Simon Rolfes hat seinen auslaufenden Vertrag verlängert. Wie der Verein mitteilte, hat der defensive Mittelfeldspieler seinen auslaufenden Vertrag bis 2015 verlängert. Rolfes kickt seit 2005 für die Werkself. Zuvor spielte der ehemalige Nationalspieler für Alemannia Aachen.

Weiterlesen …
BVB: Watzke kritisiert VW-Chef Winterkorn

Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke hält mir seiner Meinung nur selten hinterm sprichwörtlichen Berg. Wenn dem 53-Jährigen etwas nicht passt, dann posaunt er seine Meinung heraus. Nun kritisiert er Volkswagen-Chef Martin Winterkorn für dessen Doppelfunktion in Wolfsburg und beim FC Bayern.

Weiterlesen …