START » 2015 » September

SV Werder: Fritz übt Selbstkritik

Der SV Werder Bremen hat alle drei Spiele der Bundesliga verloren – zumindest die in der englischen Woche. Nach einem guten Start herrscht nun trotzdem Tristesse. Vor allem die Leistungsträger kommen derzeit nicht an ihre Normalform heran.

Matthias Hinter war so etwas wie „The Man of the Match“ für den BVB am gestrigen Donnerstag. Nach seinem Fehler fiel das 0:1 aus Dortmunder Sicht gegen Krasnodar, er erzielte aber noch vor der Halbzeit den Ausgleich. In der 90. Minute bereitete er dann den Treffer durch Park vor.

Weiterlesen …

Borussia Mönchengladbach hat einen Fehlstart hingelegt. Die Mannschaft um Trainer Lucien Favre hatte zuletzt alle vier Partien der Liga verloren. Wie nun die BILD-Zeitung berichtet, soll sich das Team ohne den Trainer zu einer Aussprache getroffen haben – mit Erfolg, wie Granit Xhaka erklärt.

Weiterlesen …

Claudio Pizarro kehrt zum SV Werder Bremen zurück. Der Angreifer, dessen Vertrag bei FC Bayern nicht verlängert wurde, unterschreibt einen Kontrakt bis zum 30.06.2016. Das gab der SV Werder heute auf seiner Homepage bekannt.

Weiterlesen …